Nr. 3291 - Achtung, aufgepasst: Vermietete Eigentumswohnung in Hiltrup-Ost

Wir präsentieren Ihnen hier eine vermietete, gepflegte Eigentumswohnung in Hiltrup-Ost.

Fotogalerie

  • 000
  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 006
  • 007
  • 008
  • 009
  • 010
  • 011
  • 3291_Grundriss
  • Ansprechpartner
  • Kiepenkerl-Immobilien

 


Objektbeschreibung

Objekttyp   Eigentumswohnung  
Adresse   Osttor 18  
Ort   48165 Münster-Hiltrup  
Etage   1. OG  
Wohnfläche   ca. 62 m²  
Wohnzimmer   ca. 21,21 m²  
Schlafzimmer   ca. 14,96 m²  
Küche   ca. 6,39 m², offen  
Bad   ca. 5,14 m², Tageslichtbad mit Wanne, WC, Waschtisch  
Diele/Abstellraum   ca. 11,29 m²  
Balkon   ca. 4,85 m²  
Kellerraum   ja  
Baujahr   1992  
Energieausweis   Energieverbrauchsausweis  
Endenergieverbrauch   127 kWh/(m² a)  
Datum Energieausweis   06.08.2019  
Energieträger   Erdgas L  
Kfz-Stellplatz   ja  
verfügbar ab   nach Vereinbarung  
       
Kaufpreis   268.000,00 €  
Käuferprovision   2,97 % (inkl. 19 % MwSt.) des Kaufpreises  
Verkäuferprovision   2,97 % (inkl. 19 % MwSt.) des Kaufpreises  

 

Das zu verkaufende Appartement liegt im 1. Obergeschoss eines gepflegten 9 Parteien Mehrfamilienhauses aus dem Jahr 1992.  Von der zentralen Diele gelangen Sie in das Schlafzimmer, das helle Tageslichtbad und das große Wohnzimmer mit Küche. Die Fenster liegen nach Süden und verleihen der Wohnung eine gemütliche Helligkeit. Angegliedert an die Küche liegt der Süd-Balkon. Das Fenster im Wohnzimmer liegen nach Süden und Westen. Die Wohnung ist sehr gut für bis zu 2 Personen geeignet.

Das Haus verfügt im Keller über die Kellerabteile der einzelnen Wohnungen, einen Gemeinschaftswaschkeller, sowie einen Fahrradkeller mit Außentreppe.

Weitere Informationen erhalten Sie nach Kontaktaufnahme mit Herrn Wahlert.

Entfernungen / Lage


Größere Karte anzeigen

 

dis-city Zentrum Hiltrup:   ca. 1 km
dis-bus nächste Bushaltestelle:   ca. 300 m
Kindergärten/Schulen:   ca. 240 m
dis-hbf nächster Bahnhof:   ca. 450 m
dis-bab Entfernung Autobahn:   ca. 8 km zur A1, ca. 10 km zur A43
dis-airp Entfernung Flughafen:   ca. 31 km FMO

 

Hiltrup ist der größte Stadtteil der Universitätsstadt Münster, ca. 9 km südlich der Altstadt. Der sehr beliebte und wachsende Stadtteil hat ca. 26.000 Einwohner und bietet alle Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe des täglichen Bedarfs. 
Hiltrup verfügt über mehrere Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulformen. Mit dem Bus oder auch mit der Bahn erreicht man in wenigen Minuten den Hauptbahnhof bzw. die Altstadt von Münster.
Der attraktive Stadtteil bietet für Jung und Alt eine Vielzahl von Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Entspannung findet man auch beim Spazierengehen, Fahrradfahren oder Joggen im Grünen, am Kanal, oder auch der Hohen Ward (großes Waldgebiet).

 

Hinweise

Alle Angaben basieren auf Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher nicht übernehmen.

Weitere Einzelheiten erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen.

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner


Kiepenkerl-Immobilien Dipl.-Ing. Frank Wahlert

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so freuen wir uns auf das erste Gespräch mit Ihnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Nennung Ihres Namens, Ihrer Anschrift und einer Rückrufmöglichkeit bearbeiten können.
Die Speicherung und Verarbeitung dieser Angaben unterliegen den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung auf unserer Website.
Auf Wunsch vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Besichtigungstermin in dieser interessanten Immobilie.


Sie möchten Ihre Immobilie vermieten oder verkaufen?

Vertrauen auch Sie auf unsere Kompetenz und jahrzehntelange Erfahrung in der erfolgreichen Vermittlung von Immobilien.

Gerne steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Frank Wahlert auch als Sachverständiger für die Bewertung Ihrer Immobilie zur Verfügung.

 


Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

Kiepenkerl-Immobilien Dipl.-Ing. Frank Wahlert
Pfarrer-Hüls-Weg 4
48324 Sendenhorst-Albersloh
Tel.: +49 2535 5519957
Fax: +49 2535 931288
info@kiepenkerl-immobilien.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Socialmedia
 

 
- TERMINE NUR NACH VEREINBARUNG - 

Impressum   |   Datenschutz   |   AGB   |   Sitemap  

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.