Nr. 3215 - Warendorf-Hoetmar - Ein-/Zweifamilienhaus sucht neue Eigentümer

Wir präsentieren Ihnen hier ein großes freistehendes Ein-/Zweifamilienhaus auf einem großem Erbpachtgrundstück in ruhiger Lage des Golddorfes Hoetmar.

Fotogalerie

  • 3215_00
  • 3215_01
  • 3215_02
  • 3215_03
  • 3215_04
  • 3215_05

  • 3215_06
  • 3215_07
  • 3215_10
  • 3215_11
  • 3215_12
  • 3215_13

 Innenaufnahmen haben wir auf Wunsch der aktuellen Mieter nach Privatsphäre nicht veröffentlicht.


Objektbeschreibung

Objekttyp   Ein-/Zweifamilienhaus  
Adresse   erfragen Sie bitte bei uns  
Ort   48321 Warendorf-Hoetmar
Grundstück ca.   783 m² (Erbpachtgrundstück)  
Wohnfläche ca.   222 m² (Ausbaureserve im Spitzboden von ca. 44 m² vorhanden)  
Zimmer   7  
Küche   1 EG, 1 OG  
Bad   2 Tageslichtbad plus 1 Gäste-WC  
Loggia   1  
Keller   teilunterkellert  
Garage   Doppelgarage  
verfügbar ab   nach Vereinbarung  
Heizung   Öl-Zentralheizung (Bj. 2019)  
Baujahr   1984  
Energieträger   Öl  
Energieausweis   Energiebedarfsausweis  
Energiebedarf   148,7 kWh/(m² a)  
Energieeffizienzklasse   E  
Gültig bis   08.03.2030  
       
Kaufpreis   335.000 €  
Courtage   2,38% Käuferprovision (inkl. 19% MwSt.) / 2,38% Verkäuferprovision (inkl. 19% MwSt.)   

 

Das im Jahr 1984 erbaute freistehende und teilunterkellerte Einfamilienhaus bietet Ihrer Familie auf ca. 222 m² Wohnfläche und einer Grundstücksfläche von ca. 783 m² viel Raum zum Wohlfühlen. Eine Nutzung als Mehrgenerationenhaus ist möglich.

Das Erdgeschoss gliedert sich auf in Diele, Gäste-WC, Treppenhaus, Kinderzimmer, Schlafzimmer mit Bad, Küche, Wohnzimmer und Kaminecke. Vom Wohnzimmer gelangen Sie auf die nach Süden und Westen ausgerichtete Terrasse.

Über das Treppenhaus erreichen Sie den Keller und das Obergeschoss. Das Obergeschoss verfügt über einen Flurbereich, 2 Kinderzimmer, eine weitere Küche, sowie über ein sehr großes Zimmer mit Zugang zur nach Westen liegenden Loggia.

Der Spitzboden bietet eine Ausbaureserve von ca. 44 m².

Im Keller befinden sich der Heizungs- und Öllagerkeller, ein Waschkeller, sowie ein kleinerer und ein größerer Kellerraum für Lagerzwecke.

Die Doppelgarage und ein Bohrloch für die Gartenbewässerung runden dieses interessante Immobilienangebot ab.

Die Immobilie ist aktuell vermietet.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Am besten Sie verschaffen sich einen persönlichen Eindruck vor Ort.

 

PDF-KURZ-EXPOSÉ

 

Entfernungen / Lage


Größere Karte anzeigen

 

dis-city Dorf-Centrum:   ca. 500 m
dis-bus nächste Bushaltestelle:   ca. 650 m
Schulen / Kindergärten:   ca. 500 m
dis-hbf nächster Bahnhof:   12 km Warendorf
dis-bab Entfernung Autobahn:   17 km zur A2
dis-airp Entfernung Flughafen:   39 km FMO

 

Das Dorf Hoetmar hat ca. 2.300 Einwohnern und ist ein Ortsteil der Stadt Warendorf. Hoetmar wurde mehrfach beim Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“, als auch beim Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" mit Gold ausgezeichnet. Interessante Daten, Veranstaltungen und Neuigkeiten zu Hoetmar finden Sie bei Heimatfreunde Dorf Hoetmar e.V. unter www.hoetmar.de.

 

Hinweis

Alle Angaben basieren auf Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher nicht übernehmen.

Weitere Einzelheiten erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen.

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner


Kiepenkerl-Immobilien Dipl.-Ing. Frank Wahlert

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so freuen wir uns auf das erste Gespräch mit Ihnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Nennung Ihres Namens, Ihrer Anschrift und einer Rückrufmöglichkeit bearbeiten können.
Auf Wunsch vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Besichtigungstermin in dieser interessanten Immobilie.


Sie möchten Ihre Immobilie vermieten oder verkaufen?

Vertrauen auch Sie auf unsere Kompetenz und jahrzehntelange Erfahrung in der erfolgreichen Vermittlung von Immobilien.

Gerne steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Frank Wahlert auch als Sachverständiger für die Bewertung Ihrer Immobilie zur Verfügung.



Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

Kiepenkerl-Immobilien Dipl.-Ing. Frank Wahlert
Pfarrer-Hüls-Weg 4
48324 Sendenhorst-Albersloh
Tel.: +49 2535 5519957
Fax: +49 2535 931288
info@kiepenkerl-immobilien.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

 
-Verkaufsangebotsklausel-
 
 

Kundenbewertungen:

ø 4,9 / 5

Kundenempfehlungen:

98,9 %

unserer Kunden
empfehlen uns weiter