Nr. 3262 - Telgte - Einfamilienhaus im Dornröschenschlaf

IM BIETERVERFAHREN: Wir präsentieren Ihnen hier ein kleines freistehendes Einfamilienhaus in ruhiger Lage von Telgte.

Fotogalerie

  • 3262_01
  • 3262_02
  • 3262_03
  • 3262_04
  • 3262_05
  • 3262_06

  • 3262_07
  • 3262_08
  • 3262_09
  • 3262_10
  • 3262_11
  • 3262_12

  • 3262_13
  • 3262_14
  • 3262_15
  • Grundriss_1
  • Grundriss_2
  • Grundriss_3

  • Grundriss_4

Objektbeschreibung

Objekttyp   Einfamilienhaus  
Adresse   auf Anfrage  
Ort   48291 Telgte
Grundstück ca.   422 m² (Kaufgrundstück, Wert des Grundstücks ca. 150.000 €)  
Wohnfläche ca.   111 m²  
Zimmer   4  
Badezimmer   2 Tageslichtbäder  
Schlafzimmer   3  
Keller   vollunterkellert  
Garage   ja  
verfügbar ab   sofort  
Heizung   Gas-Brennwertheizung (Bj. 2017)  
Baujahr   1969  
Energieträger   Gas  
Energieausweis   Energiebedarfsausweis  
Energiebedarf   209,6 kWh/(m² a)  
Energieeffizienzklasse   G  
Gültig bis   04.06.2031  
Kaufpreis  

Die Immobilie wird im Bieterverfahren angeboten.
Individuelle Besichtigungstermine sind in Kürze buchbar. Kontaktieren Sie uns!

 
Courtage   2,38 % Käuferprovision (inkl. MwSt.)
2,38 % Verkäuferprovision (inkl. MwSt.) 
 

 

Erwecken Sie diese "kleine Prinzessin" aus ihrem Dornröschenschlaf.

Das im Jahr 1969 erbaute freistehende und vollunterkellerte Einfamilienhaus bietet Ihrer Familie auf ca. 111 m² Wohnfläche und einer Grundstücksfläche von ca. 422 m² ein sehr attraktives Wohnumfeld.

Das Erdgeschoss gliedert sich auf in eine Diele, ein Tageslichtbad, eine Küche, ein Wohn-/Esszimmer , sowie einen Abstellraum. Von der Küche gelangen Sie, innerhalb des Hauses, in den Keller. Im  Keller befinden sich ein Heizungsraum, sowie weitere Räume, wie z.B. ein Waschkeller und Lagerräume. Über die Außenkellertreppe haben Sie Zugang in den Gartenbereich. Das Haus kann über den vorhandenen Kaminofen mit seinen zahlreichen Luftauslässen beheizt werden.

Das Dachgeschoss erreichen Sie über die zentral im Haus befindliche Holztreppe. Diese Etage bietet Ihnen zwei größere Schlafräume, einer mit Anbindung an ein Tageslichtbad und an den Balkon, sowie ein kleineres Zimmer.

Der über eine Dachbodentreppe erreichbare Spitzboden ist nicht ausgebaut.

In den letzten Jahren sind einige Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt worden (z.B. Trinkwasserleitungen aus Edelstahl, neue Fenster, Terrassentür, Haustür, Balkonsanierung, Dachsanierung, Dachdämmung, Elektroverteilung, Warmwasserzirkulationspumpe, Brennwert-Heizungsanlage).

Die Immobilie ist leerstehend und somit kurzfristig verfügbar.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Am besten Sie verschaffen sich einen persönlichen Eindruck vor Ort.

 

Wohnflächenauflistung Größe ca.
Wohnzimmer 21,86 m²
Esszimmer 14,50 m²
Küche 7,35 m²
Bad 3,19 m²
Flur 5,89 m²
Gäste-WC 1,36 m²
Wohnfläche Erdgeschoss 54,15 m²
   
Schlafzimmer 1 19,34 m²
Balkon 1,62 m²
Bad 6,84 m²
Kammer 9,55 m²
Schlafzimmer 2 18,04 m²
Flur 1,18 m²
Wohnfläche Dachgeschoss 56,57 m²
   
Wohnfläche insgesamt 110,72 m²

 

Entfernungen / Lage


Größere Karte anzeigen

 

dis-city Centrum:   ca. 1 km
dis-bus nächste Bushaltestelle:   ca. 140 m
Schulen / Kindergärten:   ca. 1 km
dis-hbf nächster Bahnhof:   ca. 1 km
dis-bab Entfernung Autobahn:   ca. 19 km zur A1
dis-airp Entfernung Flughafen:   ca. 22 km FMO

 

360° Panorama Telgte

 

Ablauf Bieterverfahren

  • Kiepenkerl-Immobilien stellt Ihnen ein Exposé mit den wichtigsten Details der Immobilie zur Verfügung.

  • Anschließend können Sie sich gegen Vorlage eines allgemeinen Finanzierungsnachweises, um einen Besichtigungstermin bewerben.

  • Zu Ihrem und unserem Schutz während der Corona-Pandemie, organisieren wir keine Sammelbesichtigung, sondern individuelle Besichtigungstermine für die Kaufinteressenten.

  • Sie erhalten von uns einen Link, mit dem sie ihren Besichtigungstermin mit festem Zeitfenster online buchen können.

  • Bitte erscheinen Sie pünktlich zum Besichtigungstermin. Wir erfassen von allen Besuchern Name und Telefonnummer.

  • Wir bitten Sie sich vor der Besichtigung die Hände zu desinfizieren, während der Besichtigung den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und eine Medizinische OP-Maske oder eine FFP2-Maske zu tragen, sowie die Hygieneregeln einzuhalten. Nach der Besichtigung lüften wir die Immobilie und desinfizieren alle berührten Flächen.

  • Nachdem alle Kaufinteressenten die Immobilie besichtigt haben, können Sie uns innerhalb der vorgegebenen Frist ein schriftliches Kaufpreisgebot übermitteln. Anschließend besprechen wir uns mit dem Verkäufer. Entspricht das Höchstgebot den finanziellen Vorstellungen des Verkäufers, erhält der Höchstbietende den Zuschlag und der Verkaufsprozess geht in die nächste Phase.

  • Wir besprechen mit den Beteiligten den Kaufvertragsentwurf und organisieren den Notartermin. Mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages wird der Immobilienkauf rechtsicher.

 

Hinweise

Alle Angaben basieren auf Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher nicht übernehmen.

Weitere Einzelheiten erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen.

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner


Kiepenkerl-Immobilien Dipl.-Ing. Frank Wahlert

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so freuen wir uns auf das erste Gespräch mit Ihnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Nennung Ihres Namens, Ihrer Anschrift und einer Rückrufmöglichkeit bearbeiten können.
Die Speicherung und Verarbeitung dieser Angaben unterliegen den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung auf unserer Website.
Auf Wunsch vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Besichtigungstermin in dieser interessanten Immobilie.


Sie möchten Ihre Immobilie vermieten oder verkaufen?

Vertrauen auch Sie auf unsere Kompetenz und jahrzehntelange Erfahrung in der erfolgreichen Vermittlung von Immobilien.

Gerne steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Frank Wahlert auch als Sachverständiger für die Bewertung Ihrer Immobilie zur Verfügung.

 

Unsere Corona Hygiene-Regeln bei Besichtigungen

Besichtigungen finden aufgrund der Corona-Pandemie unter besonderen Rahmenbedingungen statt. Dabei reduzieren wir die Zahl von Besichtigungen soweit wie möglich und bieten sie nur vorher geprüften ausgewählten Interessenten an. Die Anzahl der besichtigenden Personen bitten wir auf ein Minimum zu beschränken.
Wir bitten die Interessenten sich vor der Besichtigung die Hände zu desinfizieren, während der Besichtigung den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und in der Immobilie nichts zu berühren. Weiterhin bitten wir die Interessenten während der Besichtigung eine Medizinische OP-Maske oder eine FFP2-Maske zu tragen und die Hygieneregeln einzuhalten.
Türen öffnen und schließen nur wir. Nach einer Besichtigung lüften wir die Immobilie und desinfizieren alle berührten Flächen.
Aktuelle Informatonen zur Corona-Schutzverordnung und Corona-Notbremse erhalten Sie auf der Seite des Landes NRW.
Coronaschutz


Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

Kiepenkerl-Immobilien Dipl.-Ing. Frank Wahlert
Pfarrer-Hüls-Weg 4
48324 Sendenhorst-Albersloh
Tel.: +49 2535 5519957
Fax: +49 2535 931288
info@kiepenkerl-immobilien.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung


 
 
 

Aktuell über 160 Kundenbewertungen:

ø 4,9 / 5

Kundenempfehlungen:

99 %

unserer Kunden
empfehlen uns weiter